Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Adresse

© Copyright 2017 by Pius-Bonifatius-Schule  Proudly created with Wix.com

Tel: 0 52 42 - 37 80 54

Email: GS-PiBo@email.de

Heidbrinkstraße 11
33378 Rheda-Wiedenbrück

Offene Ganztagsgrundschule (OGGS)

Unsere Schule bietet seit dem Schuljahr 2005/2006 die Betreuung im offenen Ganztag, der sogenannten OGGS, an. Die OGGS liegt in der Trägerschaft der Volkshochschule Reckenberg Ems (VHS) und sieht sich als verlässlichen Partner für die Kinder, die Eltern und auch das Kollegium. 


Den Schülern wird in der Zeit von 7.30 Uhr – 17.00 Uhr ein abwechslungsreiches, rhythmisiertes Programm geboten. Das Programm beinhaltet das gemeinsame Mittagessen, wohltuende Ruhe- und Entspannungsphasen, fundierte Hausaufgabenbetreuung, viel Raum für freies Spiel, sowie das Kennenlernen spannender AGs. Die AGs decken vielfältig die Bereiche Bewegung, Kreativität, Naturwissenschaften und Musik ab.

 

Betreuungszeiten:

7.30 Uhr – 15.20 Uhr (erste Abholphase)

7.30 Uhr – 16.30 Uhr/17.00 Uhr (zweite Abholphase)


Die Betreuung findet auch in der schulfreien Zeit statt.
Ausnahme: Weihnachtsferien und 3 Wochen in den Sommerferien.
Hier können alternative, kostenpflichtige Betreuungsmöglichkeiten angenommen werden.

Pädagogischer Ansatz:

Die lesende Schule: Natürlich ist auch an der Pius-Bonifatius-Schule die Leseförderung ein besonderer Schwerpunkt. Unsere Schulbibliothek soll auch in der "Offenen GanztagsGrundschule" eine wichtige Rolle spielen

Die bewegte Schule: Schulung der Motorik, der Wahrnehmung und der Konzentration stehen im Vordergrund. Die Pius-Bonifatius-Schule ist schon seit langem eine "bewegte Schule". Dieses Profil soll sich natürlich auch im Anschluss an den Unterricht fortsetzen.

Die multikulturelle Schule: Es ist angestrebt, die interkulturelle Kompetenz der Kinder zu stärken. Ein abgestimmtes Förderkonzept begleitet den Unterricht am Vormittag und die Angebote am Nachmittag. U.a. werden mögliche Defizite von Kindern mit Migrationshintergrund (v.a. im Bereich Deutsch als Zweitsprache) aufgefangen und ausgeglichen.

Die kreative Schule: Die Kreativität der Kinder in künstlerisch-musischer, feinmotorischer und sprachlicher Hinsicht soll im offenen Ganztag aufgegriffen und weiter gefördert werden.

Die fördernde und fordernde Schule: Schülerinnen und Schüler mit Defiziten erhalten gezielte Förderung, besonders begabte Schülerinnen und Schüler erhalten zusätzliche Angebote. 

Tagesablauf:

07.30 Uhr bis 08.55 Uhr Randstundenbetreuung 

08.10 Uhr bis 13.25 Uhr Unterrichtszeit

11.55 Uhr bis 13.25 Uhr Betreuung in der OGGS

ab 12.40 Uhr Mittagessen der ersten Gruppe 

ab 13.00 Uhr Mittagessen der zweiten Gruppe 

ab 13.30 Uhr Mittagessen der dritten Gruppe 

14.00 Uhr bis 15.00 Uhr Individualphase: Hausaufgaben - qualifizierte Betreuung, Spielen, Lesen, Ausruhen, Entspannen, Sprachtraining: Deutsch, Begabtenförderung, Abbau von Defiziten

15.00 Uhr bis 15.20 Uhr 1. Abholmöglichkeit

15.30 Uhr bis 16.25 Uhr Kursangebote: Tanz, Sport, Theater, Computer, Kunst, Chor, Schreibwerkstatt, Leseförderung, Fremdsprache, Sachunterricht 

16.30 Uhr bis 17.00 Uhr 2. Abholphase 

Die Angaben sind nur als Beispiel zu verstehen. Da Kinder im dritten und vierten Schuljahr mehr Unterricht haben, als Kinder im ersten und zweiten Schuljahr, wird auch ihr Stundenplan für die "Offene GanztagsGrundschule" unterschiedlich aussehen.

Kursangebote:

Aus den Kursangeboten (s. Tagesablauf ab 15.30 Uhr) können die Schüler auswählen, an welchen Arbeitsgruppen sie teilnehmen. 

Kooperationen:

Mit den bisherigen Kooperationspartnern der Schule (Basketball-AG, Judo-AG, Töpfer-AG) wird weiterhin eine gute Kooperation angestrebt, ebenso werden Sportvereine über den Landessportbund und öffentliche Musikschulen über den Landesmusikschulrat einbezogen. Für weitere Kooperationen mit Vereinen und Beratungsstellen ist die VHS Reckenberg-Ems offen. 

Elternbeteiligung:

Auch Eltern können sich im Rahmen ehrenamtlichen Engagements mit Angeboten an der Durchführung der ,"Offenen GanztagsGrundschule" beteiligen, z.B. Schach, Basteln, Vorlesen ... 

Personal:

Das gut eingespielte Personal der OGGS setzt sich zusammen aus: Sozialpädagogischen Fachkräften, Lehrerinnen, jungen Erwachsenen im "Freiwilligen Sozialen Jahr", ehrenamtlichen Helfern, Übungsleitern und den Eltern. 

Elternbeiträge:

Beschlossen durch den Schulausschuss der Stadt Rheda- Wiedenbrück am 10.05.2012. 

 

Mittagessen z.Zt. € 3,50 pro Tag zusätzlich inkl. Getränke

Anmeldung: 

Das Merkblatt und das Anmeldeformular können Sie auch als PDF-Datei hier downloaden. 

Merkblatt

Ansprechpartner:

Frau Siebert

Telefonnummern in der Zeit von 11.30 Uhr bis 17.00 Uhr:

0 52 42 – 37 80 58 

0 17 6 – 51 31 67 62