Schuloase

 

Die Randstunde wird von unseren Schülerinnen und Schülern - und eigentlich auch von unserem gesamten Team - liebevoll "Schuloase" genannt.
 

Unsere Schuloase bietet den Schülern in der Zeit von 7.30 Uhr - 8.15 Uhr und 11.50 Uhr - 13.30 Uhr.  ein buntes Programm, welches sich ganz an den Werten einer echten Oase orientiert. Zu einer Oase gehört in erster Linie das Auftanken der eigenen Kräfte. Daher finden in unserer Schuloase die ruhesuchenden Kinder einen Raum für wohltuende Entspannungsphasen, die stets neugierigen Kindern erkunden abwechselnde Kreativangebote, die Hungrigen stillen ihre Not bei einem kleinen Snack zwischendurch und die Freidenker und Abenteurer erkundschaften Drinnen wie Draußen beim freien Spiel.

Interessant zu wissen ist auch, dass unsere Schule in Rheda-Wiedenbrück als Pionier im Bereich der Randstundenbetreuung gilt.

Bereits seit dem Schuljahr 1991/1992 leistet unsere Schule diesen wichtigen Beitrag der Betreuung im Halbtag. Die Randstunde liegt in der Trägerschaft des schulbezogenen Fördervereins und sieht sich als Freund und Helfer der Schüler, Eltern und Lehrer.

Aufnahmebedingungen


Monatlicher Betreuungsbeitrag

1. Kind 25 Euro  

2. Kind 15 Euro

3. Kind 10 Euro

 

Anmeldung

Die Plätze in der Randstunde sind begrenzt. 

Die Anmeldung erfolgt direkt in der Randstunde, oder über die Schule.

Der Jahresbeitrag wird in 12 Abschlägen (siehe unten) unabhängig vom Schuljahr abgebucht.  Rücklastschriften werden zusätzlich mit 7,50 EUR berechnet.

 

Abmeldung

Die Abmeldung kann nur zum Schuljahresende, spätestens jedoch bis zum 30.09.  

eines jeden Jahres erfolgen. Die Abmeldung ist schriftlich bei der Einrichtung      

Randstunde der Pius-Bonifatius-Schule, Heidbrinkstraße 11, 33378  

Rheda-Wiedenbrück abzugeben.  Die letzte Abbuchung erfolgt zum 01. 08. des jeweiligen Jahres.


Öffnungszeiten
Die Einrichtung ist während der Schulzeiten i. d. R. von Montag bis Freitag von 7.30 Uhr - 8.15 Uhr und von 11.50 Uhr bis 13.30 Uhr geöffnet.

Für die Kinder aus St. Vit besteht die Möglichkeit, den Bus zu benutzen. 

Versicherung und Haftpflicht 
Gegen alle in der Einrichtung erlittenen Unfälle ist das aufgenommene Kind unfallversichert. Auf dem Weg zwischen Elternhaus und Einrichtung bzw. zwischen Schule und Einrichtung sind die Kinder ebenfalls unfallversichert. 

Aufsichtspflicht
Die Aufsichtspflicht des Trägers der Einrichtung beginnt erst mit der Übernahme des Kindes durch die Betreuer/-innen  und endet mit der Verabschiedung der Kinder durch die Betreuer/-innen. Es wird eine Anwesenheitsliste geführt. 

Gestaltung 
Durch Spiele drinnen oder draußen, Basteln, Lesen, Ausruhen, Hausaufgabenmachen o.ä. sollen Kinder, die zu Hause keinen Ansprechpartner finden, ihre Zeit gemeinsam mit einem Erwachsenen und anderen Kindern sinnvoll gestalten können. 

Zusammenarbeit mit dem Elternhaus 
Die Schülerbetreuung soll die Betreuung im Elternhaus ergänzen. Für persönliche Gespräche steht das Betreuungspersonal zur Verfügung.

Ansprechpartner

Telefonnummer der Randstundenbetreuung: 05242 - 3789532

Team

Die Leitung des engagierten Randstundenteams liegt in den Händen unserer lieben Frau Sylvia Poppe.

Das fürsorgliche Team setzt sich zusammen aus Frau Druffel, Frau Heitmann, Frau Ullrich.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

DOWNLOAD

Schuloase Anmeldung