Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Adresse

© Copyright 2017 by Pius-Bonifatius-Schule  Proudly created with Wix.com

Tel: 0 52 42 - 37 80 54

Email: GS-PiBo@email.de

Heidbrinkstraße 11
33378 Rheda-Wiedenbrück

Hip, Hip, Hurra – Die I-Männchen sind da!

Seit Donnerstag, dem 31.August 2017 steht auf dem Stundenplan der Pius-Bonifatius-Schule in großen Lettern das Begrüßen, Kennenlernen und Freundschaftschließen mit 69 neuen Kindern.

Denn die I-Männchen sind da, und die sind ganz schön gespannt und voller freudiger Erwartung, was sie in ihrem „Ernst des Lebens“ so alles erwarten wird.

Den Start in das Kapitel Schule inszenieren die Pius-Bonifatius-Schüler für „ihre“ Neuankömmlinge lautstark und kunterbunt – genauso wie die vielen farbenfrohen Schultüten, die diesen besonderen Tag prägen. 

Der Begrüßungsgottesdienst in der Piuskirche wird abwechslungsreich mit Musik und kleinen Geschichten von den Drittklässlern gestaltet. Das Programm führt weiter in die Piusturnhalle. Hier stehen schon die „alten Hasen“, also die Zweit-, Dritt- und Viertklässler, sowie alle Lehrer und unser Schulleiter Spalier, um die Dötzchen jubelnd und voller Zuversicht zu empfangen. Die quirligen Zweitklässler können es kaum erwarten, bis sie das ABC mit dem Zebra um die Wette rappen dürfen. Und die erwartungsfreudigen Erstklässler würden am liebsten gleich mit einstimmen. Da sorgt Herr Frerich schon mit einer lustig-liebevollen Pumuckl-Geschichte für die in der Schule so notwendige Aufmerksamkeit. Zum Abschluss des unvergesslichen Vormittages dürfen nun die neuen Schüler und Schülerinnen zusammen mit ihren Lehrerinnen und Freunden Einzug in die Klassenräume halten und gemeinsam ihre erste Schulstunde erleben. 

Unsere liebevolle Lehrerin Frau Bureik unterrichtet die Klasse 1a. Die Klasse 1b wird von unserer fürsorglichen Lehrerin Frau Greufe unterrichtet und Frau Klubescheid unterrichtet hilfsbereit und voller Einsatz die Klasse 1c.

Einen Dank möchten wir an dieser Stelle den Eltern und Großeltern, Tanten und Onkeln, Paten und Freunden aussprechen. Sie haben den Einstieg in den neuen und wahrscheinlich prägendsten Abschnitt ihrer Sprösslinge aufmerksam und als starker Träger der prall gefüllten Tüten begleitet.

Nun wünschen wir allen Schülerinnen und Schülern ein gutes und glückliches Schuljahr 2017/18. Wir freuen uns auf euch und unsere gemeinsamen Schulabenteuer. Los geht’s!